Susanne Hahn

Monat Oktober


 

EXERCITATIO MARATHONIUM CURRICULI MAGNO OTIO CONSTAT

 

Übersetzung:

"Marathontraining kostet viel Zeit."

 

   exercitatio – " Übung, Training" (Nom. Sing. des Substantivs exercitatio, exercitationis)

   Marathonium curriculum – "Marathonlauf" (Gen. Sing.)

   magno – "viel" (Abl. Sg. neutr.von magnus, -a, -um "groß, viel")

   otio – "(freie) Zeit" (Abl. Sg. des Substantivs otium, -i)

   constat – "kostet" (3. Pers. Sing. des Verbs constare "feststehen, kosten")

 

 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kurz vor dem Frankfurt Marathon wird nicht mehr so viel trainiert, und ich habe Zeit, um kurz diese Rubrik zu aktualisieren; zum ersten November gibt es wieder einen echten lateinischen Spruch!

In dieser Rubrik stelle ich alle zwei Monate eine lateinische Redewendung vor, übersetze und erläutere sie und münze sie ggf. leicht auf den Sport um.

Meine Übersetzungs- und Stilübungen des Studiums werden also Früchte tragen und diese an die Öffentlichkeit bringen. Wem es nützt? (Lateinisch: Cui bono?) All denen, die schon immer jene lateinischen Floskeln verstehen wollten, die hin und wieder im Alltag auftauchen, von Carpe diem über Viva Colonia! bis zu Anima sana in corpore sano.
Wer einmal Latein gelernt hat, bekommt hier die Gelegenheit, die angeblich tote Sprache Latein und den Laufsport miteinander in Verbindung zu bringen.
Gerne werde ich auch Vorschläge aufgreifen!