Lektorat Susanne Hahn:  Sport – Medizin – Gesundheit

Hier kommt Ihr Text ins Ziel

 Mein Blog vereint meine Leidenschaften: Sport und Sprache, aufgefächert in die Kategorien

- Sport
- Etymologie – nicht nur für die Laufcommunity
- Sprachlich Kniffliges
- Lektorat

Viel Spaß beim Lesen!



Am Seitenende stehen alle Themen und behandelten Wörter.


Neueste 5 Einträge

  • Zahlen: als Ziffern oder als Wort?
  • TranSPORT
  • Stadion, Amphitheater und Gymnasion
  • Crosslauf: kreuz und quer?
  • Mit Bindestrich oder ohne, zusammen oder getrennt?

17.01.2023

Zahlen: als Ziffern oder als Wort?

Im Lektorat beschäftige ich mich – klar! – mit Sprache, also mit Wörtern und Buchstaben. Aber wie steht es mit der Schreibung von Zahlen? Auch das gehört zur Stimmigkeit eines Textes.

Soll man Zahlen in Ziffern oder in Buchstaben schreiben?
Viele werden beim Schreiben eine alte Buchdruckerregel im Kopf haben, die besagt, dass die Zahlen von 1 bis 12 in Buchstaben und die Zahlen ab 13 in Ziffern zu schreiben seien. Diese Regel gilt nicht mehr. Aber es gilt genauer hinzugucken.

Was soll ausgedrückt werden?
Ist die Zahl an sich bzw. ihr Wert von großer Bedeutung, wie es oft in Sportartikeln, Statistiken, Studien oder wissenschaftlichen Texten der Fall ist, dann werden die Zahlen, auch die von 1 bis 12, meistens als Ziffern schrieben.

 Spikes dürfen im Vorfußbereich maximal 6 Dornen haben, Hochsprung- und Speerwurfspikes zusätzlich bis zu 4  Dornen im Absatz.
 Sie gewannen 3 : 1.

In welchem Zusammenhang stehen die Zahlen?
Es dient der Lesbarkeit, im selben Absatz auch kleine Zahlen auszuschreiben, wenn eine größere Zahl in Ziffern dort steht oder eine Dezimalzahl (also eine Zahl mit Komma).

Sie sprang deutlich über 4 m, nämlich 4,12 m.
Für den Cup waren 18 Spieler nominiert: In der Startelf standen 11 Spieler, 7 Spieler saßen auf der Bank.

Kombination mit (Maß-)Einheiten
Man schreibt die Zahl in Ziffern, wenn sie vor mit einer Maßeinheit steht, also ein Gewicht, eine Entfernung oder Zeitspanne angibt:

10 km, 3 mm
  5 kg, 80 g
12 Sek. / 12 s

Gleiches gilt für die Schreibung vor Währungszeichen oder anderen Zeichen wie Prozent:
 3 € / 3 EUR
 6 %

Wird die Einheit bzw. das Zeichen ausgeschrieben, darf man sich aussuchen, ob man die Zahl in Ziffern schreibt oder das Wort ausschreibt:
 10 Kilometer / zehn Kilometer, 3 Millimeter / drei Millimeter
 5 Kilogramm / 5 Kilogramm, 80 Gramm / achtzig Gramm
 30 Sekunden / dreißig Sekunden
 3 Euro, drei Euro
 6 Prozent / sechs Prozent

Listen und Reihenfolge: Ordinalzahlen
Bei Rang- und der Reihenfolgen gilt werden Ordnungszahlen generell großgeschrieben:
 Kam sie nun als Erste oder als Zweite ins Ziel?
 Der Fünfte bekommt nie eine Medaille.
 Im Bild die Dritte von links

Steht ein Bezugswort dabei, so werden Ordinalzahlen kleingeschrieben (attributiver Gebrauch):
 Ihr Auftritt in Tokio war bereits ihre vierte Teilnahme an Olympischen Spielen.
 Er erreicht das Ziel als fünfter Läufer.

Wenn Ordinalzahlen als Ziffern geschrieben werden, erhalten sie einen Punkt: 1., 2., 3.
Schreibweisen wie 4te, 60ste sollte man vermeiden und stattdessen “Vierte” bzw. “Sechzigste” schreiben.

Susanne Hahn - 09:40 @ Sprachliche Kniffliges, Sport, Lektorat | Kommentar hinzufügen

24.01.2022



In meinem Blog habe ich mich schon mit folgenden Themen auseinandergesetzt:

  • Mit Bindestrich oder ohne, zusammen oder getrennt? (17.11.21; Tempomacher, Pacemaker, Teamwork, Weltcup, Centrecourt, Centre-Court, Cool-down, Warm-up, Kickoff, Kick-off-Meeting, Kickoffmeeting, Sichaufwärmen, Warmlaufen, das Kugelstoßen, das Hochspringen, das Ein- und Auslaufen, Ausdauer- und kraftbetontes Training, Olympiaparkgelände, Innenbahnkante, Länderkampfteilnehmer, Lungenfunktionstest, leichtathletikinteressiert, sportbegeistert, sauerstoffhaltig, halboffiziell, superschnell, topaktuell, Superstars, Topathleten, Topleistung, Megaevent, Minimarathon, Crosslauf, Fanclub, Fußballfan, Leichtathletikmeeting, Livesendung, Meetingdirektor, Spike(s)tasche, Trimm-dich-Pfad, Vitamin-C-haltig, Hermannslauf, Dr.-Ernst-van-Aken-Gedächtnis-Lauf)

  • Carbon oder Karbon?   (24.9.2021; Carboanhydrase, Carbogen, carbonisieren, Natriumhydrogencarbonat)

  • Staatennamen, dazugehörige Adjektive und die Bezeichnung für die Staatsangehörigen (25.8.2021; IOC-Kürzel);
  • Schreibung von ss und ß (4.7.2021; Außenbahn, Spaß, Maß, Straße, Stoß, groß, größer, Masse, Gosse, Gras); 
  • Schreibung von Distanzen und Wettbewerben (7.4.2021; 5-km-Gehen, 5,09-m-Sprung, 400-m-Bahn, 24-Stunden-Lauf, 4×100-m-Staffel / 4-mal-100-Meter-Staffel, 24-Stunden-Rennen, 24- Stunden-Weltrekord);
  • der Begriff Regenbogen (15.3.2021);
  • Corona und der Bindestrich (10.3.2021; coronabedingt, coronafrei, coronakonform; Corona-Abitur, Corona-App, Coronaferien,  CoronademoCoronaferienCoronakabinettCoronakriseCoronapartyCoronatests, Coronazahlen, CoronaimpfstoffCoronaradwegCorona-Pandemie, COVID-19-Pandemie, Coronavirus-Pandemie);
  • Partizip von englischen Verben im Deutschen (17.2.2021gebikt, gecoacht, gedopt, gefightet, gejoggt, gejumpt, gelikt, gepusht, geskatet, gesnowboardet, gesurft, getoppt) ;
  • Anglizismen im Laufsport (8.2.2021; RunningRacingJogging, Flow, Runner’s High);
  • typografische Mindeststandards (19.9.2020; Leerzeichen, geschützte Leerzeichen, Strichtypen, Worttrennung, mathematische Zeichen, Gliederung von Zahlen, Abkürzungen);
  • Zur Etymologie der Ortsnamen Beuel und Korschenbroich vgl. die Rubrik Laufsport vom 12.04.2019 (Bü(c)hel, Bichl, Pichl, Bühl, Biel, Broich, Bruch, Brook).
  • Getrennt- und Zusammenschreibung von Verbindungen aus Substantiv und Verb (27.3.2019; u. a. aus dem Bereich Sport: Rad fahren / das Radfahren, Schlittschuh laufen, eislaufen, Cross laufen / das Crosslaufen, Handstand machen, brustschwimmen / Brust schwimmendelfinschwimmen / Delfin schwimmen, marathonlaufen / Marathon laufen).